Wir bedanken uns bei:


Die Niederösterreichische Versicherung

Alle unsere Sponsoren und Partner finden Sie HIER!

Liebe Freunde und Besucher des Theatersommer Haag,

es ist mir eine riesige Freude Ihnen mitzuteilen, dass der Theatersommer Haag mittlerweile zu den erfolgreichsten Sommerbühnen Österreichs gehört.

Mit Der nackte Wahnsinn, unserer Perlenreihe, bei der so illustre Gäste wie Otto Schenk, Corinna Harfouch, Felix Mitterer und Nina Proll aufgetreten sind, und der einzigartigen junior!produktion haben über 15 000 Zuschauer die Sommerabende auf dem Haager Stadtplatz genossen. Das ist ein wunderbarer Publikumsrekord, zu dem Sie uns verholfen haben. Dafür danken wir Ihnen aufs herzlichste!

Im Theater geht es aber nicht primär um Rekorde, sondern um Qualität. Dafür bürgen und arbeiten wir und möchten wir Ihnen auf diesem Weg - als unser kleines Weihnachtsgeschenk - die Sommerproduktionen 2011 präsentieren:

Unsere Regisseurin Bettina Hering, die bereits Cyrano von Bergerac inszeniert hat, wird uns mit Shakespeares Ein Sommernachtstraum verzaubern und den Haager Stadtplatz mit Elfen, Liebenden, Zimmermännern und Kesselflickern, Königen und Rüpeln füllen.

In der Perlenreihe hat uns die große gegenseitige Liebe veranlasst, Otto Schenk noch einmal einzuladen, und mit Erwin Steinhauer werden wir gemeinsam schrammeln und ein bisschen Wein verkosten. Die weiteren Perlen werden im Verlauf der nächsten Wochen aufgefädelt.

Sehr stolz bin ich auf die Erweiterung der junior!produktion, bei der wir erstmalig gemeinsam mit Pensionisten quasi eine junior-senior!produktion auf die Füße stellen werden. Gerti Drassl und ich werden mit den Jugendlichen und älteren Semestern des Mostviertels Felix Mitterers zauberhaftes Traummärchen Drachendurst in Szene setzen.

Sie sehen, es wird also wieder ein Traumsommer!

Ab sofort können Sie Ihre Lieblingsplätze beim Theatersommer Haag reservieren. Auf dass der Theatersommer Haag dank Ihrer Unterstützung weiterhin so erfolgreich sein wird!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen, wünschen ein frohes Weihnachtsfest
und prosit Neujahr 2011!

Ihr Gregor Bloéb, Intendant